Gartengeräte, Pflanzenpflegemittel, Schubkarren und Zweiräder brauchen eine wetterfeste und sichere Bleibe. Ein Gartenschuppen aus robustem Metall ist als solche hervorragend geeignet. In diesem Beitrag präsentieren wir dir drei Metallgartenhäuser-Testsieger und erklären, welche Plus- und Minuspunkte ein solcher Schuppen auf seiner Seite hat.

Der Markt überrascht mit einer Vielfalt an Metallgeräteschuppen und -gartenhäusern. Welche Eigenschaften des jeweiligen Modells sind für die Kaufentscheidung wichtig? Unser Metallgartenhaus-Ratgeber gibt Antwort.

Übersicht
1. Unsere Empfehlung
ILESTO John Metall Gerätehaus mit Pultdach für den Garten, Geräteschuppen Gartenhaus Gartenhütte optional mit Zubehör, Fahrradschuppen - Wasserfestes Dach: 226x226x213cm, Anthrazit
ILESTO John Metall-Gerätehaus
  • Nahezu wartungsfrei, langlebig
  • Gasdruckdämpfer zum leichten Öffnen der Türen
  • Mit integriertem Bodengitter
2. Preis-LeistungSieger
Juskys Metall Gerätehaus XXL 15m³ mit Satteldach, Schiebetür & Fundament - 277 × 319 × 192 cm - anthrazit - Geräteschuppen Gartenhaus Metallgerätehaus
Juskis Metallgerätehaus XXL
  • Mit 15 Quadratmetern geräumig
  • Stabiler Fundamentrahmen
  • Leichtgängige Doppelschiebetür
3. Kompaktes Häuschen
SVITA P80 Geräteschrank Geräteschuppen Metall-Schrank Metall-Schuppen Garten-Schrank 130 cm x 80cm x 186 cm - Farbwahl (Grau/Anthrazit)
SVITA P80 Geräteschrank
  • Mit nur 1 Quadratmeter Grundfläche kompakt
  • Praktisches Pultdach
  • Tür mit Schlossriegel verschließbar

Die besten Metallgartenhäuser im Test bzw. Vergleich 2022

1. Unsere Empfehlung – LESTO John Metall-Gerätehaus mit Pultdach – geräumig, stabil, leicht zu bedienen

ILESTO John Metall Gerätehaus mit Pultdach für den Garten, Geräteschuppen Gartenhaus Gartenhütte optional mit Zubehör, Fahrradschuppen - Wasserfestes Dach: 226x226x213cm, Anthrazit

Wenn du nach einem geräumigen Metallschuppen sucht, das auch optisch was hergibt, wäre das Gartenhaus aus Metall ILESTO John eine spannende Idee. Dieses Gartenhaus bietet mit einer Grundfläche von etwas über 5 Quadratmetern viel Platz für Gartengeräte und -zubehör.

Auch ein Fahrrad, eBike oder Roller lassen sich in diesem Geräteschuppen problemlos verstauen. Das Gartenhaus ILESTO John besteht aus pulverbeschichtetem Edelstahl und verfügt über leichtgängige Doppeltüren mit Gasdruckdämpfer und über eine Bodenplatte.

Das Pultdach mit integrierter Dachrinne erleichtert dir die Pflege des Gartenhauses.

Laut Hersteller hält das ILESTO John Metallgartenhaus Windgeschwindigkeiten von bis zu 120 Kilometern pro Stunde und Temperaturen zwischen -40 und +50 Grad Celsius problemlos aus. In Ihrem Metallgartenhaus-Test loben die Käufer einen einfachen Aufbau, eine robuste Konstruktion sowie Geräumigkeit des Modells.

Eigenschaften

  • Material: Pulverbeschichteter Edelstahl
  • Farbe: Schwarz
  • Dach: Pultdach
  • Fläche: ca. 5 m2
  • Maße: 2,26 x 2,26 x 2,13 m
  • Volumen: 8,62 m3
  • Mit Bodenplatte
  • Mit Regenrinne

Vorteile

  • Elegantes Design
  • Pulverlackierter Edelstahl
  • Geräumig
  • Wetterfest, frost- und hitzebeständig sowie sturmfest
  • Integrierte Regenrinne
  • Türen mit Gasdruckdämpfer

Nachteile

  • Relativ hoher Preis

2. Attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis – Juskis Metallgerätehaus XXL

Juskys Metall Gerätehaus XXL 15m³ mit Satteldach, Schiebetür & Fundament - 277 × 319 × 192 cm - anthrazit - Geräteschuppen Gartenhaus Metallgerätehaus

Soll dein zukünftiges Gartenhaus zum einen geräumig und zum anderen preislich attraktiv sein? In diesem Fall empfehlen wir dir das Metallgerätehaus XXL von Juskis. Der Metallschuppen besteht aus witterungsbeständigem feuerverzinktem Stahlblech, es punktet mit einem soliden Volumen von rund 16 Kubikmetern und einer Grundfläche von rund 8 Quadratmetern.

Dieser geräumige Geräteschuppen verfügt über ein pflegeleichtes Satteldach und einen Bodenrahmen für mehr Stabilität. Der Rahmen wäre an den Betonplatten zu befestigen oder mit Gehwegplatten zu beschweren.

Für ein optimales Klima ohne Schimmelbildung sorgen 4 Lüftungsöffnungen, die gegen das Eindringen von Schadnagern mit Gittern geschützt sind.

Die Nutzer zeigen sich in erster Linie von dem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis des Metallgartenhauses Juskis XXL überzeugt. Die Breite der Doppeltür ist mit 96 Zentimetern etwas knapp bemessen, jedoch für die meisten Gartengeräte ausreichend.

Eigenschaften

  • Material: Stahlblech, feuerverzinkt
  • Farbe: Anthrazit
  • Maße: 277 × 319 × 192 cm
  • Volumen: ca. 15 m3
  • Maße Doppeltür: ca. 96 x 152 cm
  • Mit Bodenrahmen
  • Mit Satteldach

Vorteile

  • Einfacher Aufbau
  • Stabile Bauweise
  • Vorteilhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Geräumig
  • Pflegeleichtes Satteldach

Nachteile

  • Die Türöffnung etwas eng

3. Kompakt und platzsparend –  SVITA P80 Geräteschrank aus Metall

SVITA P80 Geräteschrank Geräteschuppen Metall-Schrank Metall-Schuppen Garten-Schrank 130 cm x 80cm x 186 cm - Farbwahl (Grau/Anthrazit)

Bist du an einem kompakten Geräteschuppen aus Metall interessiert? Der Gartenschuppen SVITA P80 aus feuerverzinktem und in der Farbe Anthrazit pulverlackiertem Stahlblech ist dann für dich genau richtig. Mit einer Grundfläche von etwas über 1 Quadratmeter ist der Geräteschuppen kompakt und eignet sich sogar für kleinere Grundstücke.

Dieser Metallgeräteschrank verfügt über einen Aluminiumrahmen ohne Boden und muss daher extra befestigt werden. Zu den Pluspunkten des SVITA P80 Geräteschranks aus Stahl gehören einerseits ein leicht zu säuberndes Pultdach und andererseits eine breite Türöffnung.

Eine weitere positive Eigenschaft stellt der integrierte Schlossriegel dar. Für noch mehr Sicherheit wäre ein Vorhängeschloss separat zu erwerben. In Ihrem Metallschuppen-Test loben die Nutzer vor allem das vorteilhafte Preis-Leistungs-Verhältnis.

Eigenschaften

  • Material: Stahlblech, feuerverzinkt, pulverlackiert
  • Farbe: Anthrazit
  • Maße: ca. 130 x 80 x 186 cm
  • Volumen: Knapp 2 m3
  • Grundfläche: ca. 1 m2
  • Mit Pultdach
  • Mit Schlossriegel
  • Ohne Boden

Vorteile

  • Wetterfest, robust
  • Platzsparend
  • Einfach zu pflegendes Schrägdach
  • Schlossriegel inklusive

Nachteile

  • Kein Boden

Was ist beim Kauf eines Metallgartenhauses zu beachten?

metall gartenhaus test

Damit du mit deinem Geräteschuppen möglichst zufrieden bist, soll das Gartenhaus aus Metall zum einem qualitativ hochwertig sein und zum anderen exakt deinen Bedürfnissen entsprechen.

Einsatzgebiet – wofür brauchst du ein Gartenhaus aus Metall?

Frage dich, was du in dem neuen Metallschuppen lagern möchtest. Ein solches Gartenhaus eignet sich zum Aufbewahren von:

  • Gartengeräten wie Rasenmäher, Vertikutierer, Häcksler
  • Gartenzubehör wie Harken, Spaten, Gartenschläuchen mit Trommeln
  • Pflanzenschutzmitteln, Düngemitteln, Blumenerde
  • Grillgeräten mit Zubehör
  • Gartenmöbeln und Gartenmöbelauflagen
  • Fahrrädern, eBikes, Motorrollern

Wichtig:

Ein Metallgartenhaus-Test durch Verbraucher zeigt, dass ein solcher Schuppen für die Aufbewahrung von frostempfindlichem Gartenzubehör und sonstigen Gegenständen nicht die richtige Wahl ist.

Größe – wie groß darf ein Metallgartenhaus sein?

Schätze deinen Platzbedarf zur Unterbringung von Gartengeräten, -zubehör und weiteren Gegenständen ein, um ein Gartenhaus in passender Größe zu kaufen.

Beziehe in deine Überlegungen nicht nur die Grundfläche, sondern auch das gesamte Volumen des Gartenschuppens ein. Der Innenraum lässt sich mithilfe von Regalen und Gartengerätehaltern problemlos strukturieren. Auf diese Weise ist viel Platz sogar in einem scheinbar kleinen Geräteschuppen aus Metall zu gewinnen.

Gut zu wissen:

Für die Obergrenze von Gerätehäusern gibt es in jedem Bundesland extra Bestimmungen. Oft wird dabei nicht die Grundfläche, sondern das maximale Volumen des Hauses definiert. Einen Unterschied macht es zudem, ob das Häuschen auf einem unbebauten oder bebauten Grundstück steht.

Welchen Qualitätsmerkmalen soll ein Metallschuppen entsprechen?

Beim Kauf eines Gartenhauses aus Metall ist vor allem auf folgende Merkmale zu achten:

  • Stabile Bauweise
  • Rostfreies, wetterfestes Material
  • Gute Luftzirkulation
  • Sicher abschließbare Türen

Warum eine stabile Bauweise wichtig ist, bedarf keiner weiteren Erklärung. Ein Metallschuppen soll ja mehrere Jahre, am liebsten Jahrzehnte überdauern und dabei hochbelastbar sein.

Ein witterungsbeständiges Metall mit rostfreier Lackierung verlängert die Lebensdauer eines Gartenschuppens beträchtlich. Die meisten Schuppen werden entweder aus pulverbeschichtetem Aluminium oder rostfrei verzinktem, eventuell lackiertem Stahlblech gefertigt.

Gute Luftzirkulation durch integrierte Lüftungsschlitze gilt als Prophylaxe der Schimmelbildung im Innenraum.

Gut zu wissen:

Bei der Suche nach dem richtigen Schuppen aus Metall ist darauf zu achten, dass die Lüftungsöffnungen als Schutz gegen Schadnager und Katzen mit Gittern ausgestattet sind.

Fenster gewähren einen besseren Überblick über den Innenraum. Alternativ kannst du den Innenraum eines Metallschuppens durch eine solarbetriebene Leuchte mit Bewegungsmelder ausleuchten.

Damit deine wertvollen Gartengeräte und Zweiräder in einem Metallgartenhaus sicher aufbewahrt werden, sollen die Türen mit einem Schloss verschließbar sein. Manche Modelle der Geräteschuppen aus Metall sind bereits mit einer Schließanlage ausgestattet.

Ist ein Gartenschuppen mit oder ohne Boden besser?

Die Entscheidung hängt nicht zuletzt von der vorgesehen Stellfläche ab. Ein Metallschuppen mit Boden kannst du auf nahezu jeder weitgehend ebenen Fläche aufstellen. Ein Gerätehaus aus Metall ohne Boden erfordert dagegen einen festen Untergrund, zum Beispiel Betonbodenplatten.

Außerdem muss du ein Metallgartenhaus ohne Boden auf seinem Fundament unbedingt sturmfest befestigen.

Welche Dachform ist vorzuziehen?

Ob dein Gartenhaus aus Metall ein Flach-, Pult- oder Satteldach hat, bleibt Geschmackssache. Wichtig ist, dass sich kein Falllaub auf dem Dach sammelt. Ein Dach mit Schräge ist am einfachsten zu reinigen. Ein Flachdach ist an einem Standort ohne Baumbestand in der Nähe kein Problem.

Ist für das Aufstellen eines Metallgerätehauses eine Baugenehmigung erforderlich?

Insofern ein solcher Schuppen nicht zum Wohnen bestimmt und nicht mit Bad, Toilette oder zum Beispiel Küche ausgestattet ist, wäre keine Baugenehmigung einzuholen.

Erkundige dich, welche Obergrenzen für die Grundfläche und das Gesamtvolumen des Schuppens in deinem Bundesland gelten.

Wo ist ein Metallgartenhaus aufzustellen?

Ein solcher Geräteschuppen kannst du auf dem Grundstück frei oder direkt an der Hauswand stehen. Ist dein Nachbar einverstanden, ist sogar das Aufstellen direkt an der Grundstücksgrenze kein Problem. Hat der Nachbar Einwände, ist ein Abstand von 3 Metern zur Grundstücksgrenze einzuhalten.

Gartenhaus aus Metall – Vor- und Nachteile:

Vorteile

  • Einfacher Aufbau
  • Stabil, langlebig
  • Wetterfest, schimmelt nicht
  • Zeitlos elegant
  • Kein Rost
  • Weniger Angriffsfläche für Schadnager

Nachteile

  • Keine Wärmedämmung
  • Keine wohnliche Atmosphäre

Fazit

Wir haben uns mehrere Gartenhäuser aus Metall genauer angesehen und die besten 3 für dich ausgesucht. Alle Modelle zeichnen sich durch ein intelligentes Design aus, sind langlebig, robust und wetterfest.

Unsere Empfehlung: Das geräumige ILESTO John Metall-Gerätehaus (B07C8LNXM4) mit praktischer Doppeltür, stabilem Boden und Pultdach. Dieser Metallgeräteschuppen bietet für deine Gartenutensilien viel Platz und wertet das Grundstück optisch auf.

ILESTO John Metall Gerätehaus mit Pultdach für den Garten, Geräteschuppen Gartenhaus Gartenhütte optional mit Zubehör, Fahrradschuppen - Wasserfestes Dach: 226x226x213cm, Anthrazit

Produktempfehlung

Das geräumige ILESTO John Metall-Gerätehaus mit praktischer Doppeltür, stabilem Boden und Pultdach. Dieser Metallgeräteschuppen bietet für deine Gartenutensilien viel Platz und wertet das Grundstück optisch auf.

Aktuellen Preis prüfen*

FAQ – Häufige Fragen rund ums Gartenhaus aus Metall

Gibt es einen Metallgartenhaus-Test von der Stiftung Warentest?

Nein, die Stiftung Warentest hat Metallschuppen noch nicht genauer unter die Lupe genommen und bisher keinen Metallgerätehaus-Test durchgeführt.

Rosten die Metallgartenhäuser?

Ein hochwertiges Gartenhaus aus pulverbeschichtetem Stahlblech oder feuerverzinktem Aluminium bleibt rostfrei. Verkratzte Oberflächen fangen jedoch schnell an zu rosten. Zur Rostprävention sind Kratzer sofort mit einem Speziallack zu behandeln.

Eignet sich ein Gartenhaus aus Metall als Sommerhaus?

Im Metallgartenhaus-Test durch Verbraucher stellt sich heraus, dass keines davon als ein Häuschen für Schrebergärten geeignet ist. Dafür fehlt es einem Metallschuppen zum einen ein wohnliches Ambiente und zum anderen die Wärmedämmung.

Welches Zubehör ist für ein Metallgartenhaus sinnvoll?

Um den Innenraum des Schuppens sinnvoll zu strukturieren und zu nutzen, wären mehrere Regale und Gerätehalter für Spaten, Besen & Co. eine praktische Ergänzung.

Wie ist ein Gartenhaus aus Metall zu reinigen?

In den zahlreichen Metallgartenhaus-Tests durch Nutzer erweist sich jedes Modell als pflegeleicht. Für die reguläre Pflege genügt Abwischen mit einem feuchten Putztuch. Da die Kratzer zum Rosten neigen, sind diese schnellstmöglich zu lackieren. Falllaub vom Dach ist ebenfalls zu entfernen.

Metall Gartenhaus Test/ Vergleich ≫ Top 3 [Juni 2022]

llll➤ Die 3 besten Metall Gartenhäuser im Test bzw. Vergleich ✓ Mit allen Vor- & Nachteilen ✓ XXL & Kompakt ✓

Produkt auf Lager: InStock

Bewertung des Redakteurs:
4.9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.